Freitag, 10. Oktober 2014

Brächete

Gestern haben wir unseren selbst gepflanzten Flachs gebrochen und "ghächelt":

 Früher röstete man den Flachs auf einem Eichenrost. Wir haben uns mit einem Eisenblech selber eine "Röste" gebaut.
 Diesen Brechbock habe ich von meiner Tante geschenkt bekommen, denn meine Vorfahrinnen haben selber Flachs gepflanzt.








Flachs frisch gebrochen.
                   




                          Hächle





3. und 2. Qualität













Meine ersten Babeli. Ich bin schon ganz gespannt, wie sich der eigene Flachs spinnen lässt.



1 Kommentar:

flachs spinnerin hat gesagt…

oh wie schön, noch jemand die flachs spinnt und angebaut hat. gruß wiebke